Start

Herzlich Willkommen in der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Meldorf!

friedenstaube2

wahl 2022

 

Kirchenbüro vorübergehend nicht geöffnet

corona 4914550 320pix

Das Kirchenbüro ist aufgrund einer Fortbildung morgen (Donnerstag, 19.1.) vormittags nicht geöffnet. Nachmittags ist das Büro wieder von 16-18 Uhr geöffnet.

 










 






Abschied von dem "alten" Kirchengemeinderat

Am Sonntag, dem 15. Januar 2023 haben wir den bisherigen Kirchengemeinderat verabschiedet.
Sechs Jahre lang war der Kirchengemeinderat im Amt. Am Anfang gehörten dem Gremium noch Dr. Andreas Breitkreuz, Merle Fromberg und Kevin Möller sowie Pastorin Nadia Kamoun und Pastor Thomas Baum an. Pastorin Inken Wöhlbrand war mit beratender Stimme dem Kirchengemeinderat zugeordnet.

Wir bedanken uns für Euer Engagement, Eure Zeit, Eure Ideen und kreativen Ansätze.

Besonders bedanken wir uns bei Johanna Hell, die als ehrenamtliche Vorsitzende mit Freude und viel Energie die Kirchengemeinde in vielfältiger Weise nach außen vertreten hat. Ebenso bedanken wir uns bei Enno Karstens, der in den letzten sechs Jahren für die Finanzen der Kirchengemeinde zuständig war.
Beide waren 20 Jahre lang Mitglied im Kirchenvorstand bzw. Kirchengemeinderat und gehören dem neuen Kirchengemeinderat nicht mehr an.

Wir wünschen allen Mitgliedern des "alten" Kirchengemeinderates Dankbarkeit und Gelassenheit für alles, was gewesen ist, Gottes Nähe und seinen Segen für alles, was nun auf sie wartet.

KGR 2017 2022 320pix

 




 

Begrüßung des neuen Kirchengemeinderates

KGR 2023 320pix

Am Sonntag, dem 15. Januar 2023 wurden die Mitglieder des neuen Kirchengemeinderates begrüßt und haben ihr Gelöbnis (den Wortlaut des Gelöbnisses finden Sie hier) vor der Gemeinde gesprochen. Mit Gebet und Gottes Segen wurden sie in ihr Amt eingeführt.

Wir bedanken uns bei allen, die sich zur Wahl als Kandidatinnen und Kandidaten haben aufstellen lassen und freuen uns auf die gemeinsame Zeit, die nun auf uns wartet.

Mit der konstituierenden Sitzung am 19. Januar beginnt der "neue" Kirchengemeinderat seine Arbeit.

Als Gemeinde wollen wir den Dienst der Kirchengemeinderäte achten, ihnen beistehen und für sie beten, dass sie ihren Dienst mit Freude tun und nicht müde werden. Wir wünschen allen Mitgliedern des neuen Gremiums Freude, Kraft und Gottes kreativen Geist sowie seinen Segen.