Open-Air-Singe-Gottesdienst an der Kapelle Busenwurth

Pastorenehepaar Esther und Daniel Cremers sowie der Posaunenchor unserer Kirchengemeinde laden zum Open Air-Gottesdienst am 18. Juli um 17 Uhr an der Kapelle in Busenwurth ein. Bei hoffentlich trockenem Wetter wollen wir einen schönen sommerlich-leichten musikalischen Gottesdienst miteinander feiern, Gott und einander begegnen und auftanken.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Internationale Sommerkonzerte 2021 im Meldorfer Dom

Der Konzertplan ist abgeschlossen, die Künstlerinnen und Künstler stehen in den Startlöchern: die 43. Internationale Sommerkonzertreihe am Meldorfer Dom kann dieses Jahr komplett durchgeführt werden!

Im vergangenen Jahr konnten viele internationale Musiker*innen aufgrund der Pandemie nicht einreisen und so musste die Konzertreihe auf vier Termine reduziert und mit regionalen Künstlern besetzt werden. Nun sind die internationalen Gäste entweder geimpft und/oder teilweise schon durch andere Konzertreisen in Deutschland, sodass fest mit ihnen geplant werden konnte. Viele der für letztes Jahr geplanten Konzerte wurden in dieses Jahr verlegt.

Herausgekommen ist ein Programm, das die unterschiedlichsten musikalischen Facetten trägt: festliche Bläser- und Orgelmusik, jazzige Klarinettenklänge, kammermusikalische Kleinode und elektronische Schlagzeugbeats – kombiniert mit psychedelischen Klängen von Orgel und Elektronik bilden sie ein reiches Spektrum ab.

Auch die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen ist mit einem Quintett vertreten und bildet am 30.August den krönenden Abschluss der Reihe.

Karten zu 15,-€ sind im Vorverkauf bei Evers Papier (04832-8686)  in Meldorf erhältlich. 

Die Kirchengemeinde und Kantorin Anne Michael freuen sich sehr, Sie persönlich im Dom begrüßen zu dürfen.

 


					

Gottesdienst zum Klimaschutz im Klimapark Meldorf

Am Sonntag, 13. Juni, um 16 Uhr im Klimapark Meldorf veranstaltet das Frauenwerk Dithmarschen mit der Kirchengemeinde Meldorf, Fridays for Future Heide und einem Team engagierter Frauen aus Dithmarschen einen Gottesdienst zum Thema Klimaschutz. Diese Veranstaltung ist ein Nachholtermin für viele ausgefallene Gottesdienste am 5. März zum World Day Of Prayer bzw. Weltgebetstag 2021. Mit der Frage: Worauf bauen wir? werden die gravierenden Folgen des Klimawandels für den kleinen Inselstaat Vanuatu beleuchtet. Mit Fridays for Future an der Seite werden Möglichkeiten aufgezeigt, was wir in Dithmarschen zum Thema Klimaschutz tun können. Ein Gottesdienst, der Hoffnung wecken und Mut machen möchte. Anmeldung bis 11.6.21, 11 Uhr, im Kirchenbüro Meldorf, Tel. 04832-6740, E-Mail meldorf@kirche-dithmarschen.de  Weitere Anfragen sind möglich unter: 01701554300. Sitzgelegenheiten (Decke, Campingstuhl, …) sind mitzubringen. Bei starkem Regen fällt der Gottesdienst aus.

Sitzung des Kirchengemeinderates der Kirchengemeinde Meldorf am Donnerstag, dem 3. Juni 2021, um 19.00 Uhr, per Zoom-Meeting  

Öffentlicher Teil

Zu diesem Teil der Sitzung, können sich Interessierte im Kirchenbüro anmelden. Sie erhalten dann einen Link, mit dem Sie sich in die Sitzung mit Bild und Ton einloggen können. Telefon: 04832-6740, Fax: 04832-6750, meldorf@kirche-dithmarschen.de

 Andacht, Gebet und Stille

  1. Feststellung der Beschlussfähigkeit und Protokollführung
  2. Festsetzung der endgültigen Tagesordnung
  3. Gottesdienste
    3.1 Fortführung der präsentischen Gottesdienstangebote
  4. Digitalisierung in den Kirchengemeinden
  5. Anpassung Hygienekonzepte
    5.1 Posaunenchor
    5.2 Gemeindezentrum
  6. Aktuelles

„GEIST“ – Ein künstlerisch-wissenschaftlicher Gottesdienst am 30. Mai

Wir laden herzlich ein zu einem besonderen Gottesdienst. Am kommenden Sonntag feiern wir um 18 Uhr einen Abendgottesdienst im Dom, der – passend zum Sonntag „Trinitatis“ – den (Heiligen) Geist in den Mittelpunkt stellt. Kantorin Anne Michael, Dr. med. Felix Jarck (WKK Heide) und Pastorin Nadia Kamoun bringen künstlerische, medizinische und theologische Stimmen miteinander ins Gespräch, um sich dem Geist-Begriff auf verschiedenen Ebenen zu nähern. Dazu beschreitet Anne Michael neue musikalische Wege, indem sie elektronische Musik einsetzt, um improvisatorisch unbewusste Ebenen in unserem Geist anzusprechen. Die Besuchenden dürfen sich auf einen Gottesdienst voller Impressionen zum Geist freuen. Wir bitten um Anmeldung übers Kirchenbüro bis Freitag, 11 Uhr – per Mail oder telefonisch.

Wir feiern wieder Marktandacht im Dom

 

Ab dem kommenden Freitag, den 28. Mai, laden wir wieder zu unseren beliebten Marktandachten in den Dom. Nachdem die Andachten aufgrund der Pandemie-Situation für längere Zeit als digitale Andachten auf der Homepage, per Telefon und im Programm des Offenen Kanals Westküste zu hören waren, kehrt die Andachtsreihe nun wieder in den Dom zurück, jeweils freitags um 10 Uhr. Eine Voranmeldung ist nicht von Nöten, jedoch ist die Anzahl der möglichen Teilnehmenden nach wie vor begrenzt. Kontaktdaten werden am Eingang aufgenommen, das Tragen einer Maske ist weiterhin verpflichtend und auch die Abstände müssen gewahrt bleiben. Vollständig Geimpfte und Genesene werden gebeten, entsprechend Nachweise mitzubringen, da dies die Anzahl der möglichen Teilnehmenden erhöht. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Dom!

Der Heilige Geist ist ein bunter Vogel – Unsere neue Marktandacht

Herzlich willkommen zur Marktandacht zum Pfingstfest, dem Fest des Heiligen Geistes.

Aber was – oder wer – ist das eigentlich, dieser Heilige Geist?

Eine ungewöhnliche, ganz bunte Beschreibung hören sie in unserer aktuellen Marktandacht.

Es musizieren Mitglieder der Jugendkantorei, Kantorin Anne Michael und die Cellistin Sophie Herr. Es spricht Pastorin Esther Reininghaus-Cremers.