Wir laden wieder ein zu Gottesdiensten

Ab Ende Februar laden wir wieder herzlich zu Sonntags-Gottesdiensten ein!

Das hat der Kirchengemeinderat aufgrund der niedrigen regionalen Zahlen der Corona-Pandemie beschlossen. Den ersten Gottesdienst im Meldorfer Dom gestaltet am 28. Februar um 10 Uhr Pastorin Nadia Kamoun. Am Abend desselben Sonntags gibt es vor der Geestkirche Sarzbüttel um 18 Uhr einen „Hoffnungsfunken“ mit Pastor Benjamin Pohlmann. Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf 50 begrenzt. Wer teilnehmen möchte, muss sich bis Freitag, 11 Uhr, im Kirchenbüro anmelden (Telefon 6740 oder E-Mail an meldorf@kirche-dithmarschen.de).

Im Dom ist eine medizinische Maske zu tragen, auch während des Gottesdienstes. Der gebotene Abstand ist einzuhalten, entsprechend sind die Sitzplätze markiert. Der Gemeindegesang ist weiterhin nicht gestattet. Name, Anschrift und Erreichbarkeit müssen bei der Anmeldung hinterlassen werden.

Die Marktandachten (freitags) und Passionsandachten (mittwochs) finden weiterhin digital statt. Sie sind von der Internetseite der Kirchengemeinde abrufbar oder über den Offenen Kanal Westküste zu hören.