Weihnachtstaschen statt Offener Heiligabend

Jedes Jahr am Heiligen Abend haben sich viele Menschen im Gemeindezentrum zu einem weihnachtlichen Beisammensein getroffen.

In diesem Jahr, in dem durch die Corona-Pandemie so vieles anders ist, werden wir leider nicht zum Offenen Heiligabend einladen können.

Stattdessen werden wir am Vormittag des 24. Dezember Weihnachtstaschen verteilen mit ein paar Dingen, die den Heiligen Abend zuhause verschönern können.

Wenn Sie sich für den Offenen Heiligabend angemeldet hätten oder jemanden kennen, der an dem Tag allein ist, melden Sie sich gern bis zum 10. Dezember im Kirchenbüro (Tel. 6740). Dann werden Sie am 24.12. von uns eine Weihnachtstasche bekommen.

Der Offene Kanal hat auch über diese Aktion berichtet. Wer mag, kann den Bericht hier noch einmal hören: