Wechsel im Vorsitz des Kirchengemeinderates

Andreas Breitkreuz hat aus gesundheitlichen Gründen Mitte Mai sein Amt als Vorsitzender des Kirchen-gemeinderates leider niederlegen müssen.
In der Sitzung am 27. Juni ist Johanna Hell als neue Vorsitzende einstimmig gewählt worden.
Pastor Benjamin Pohlmann wird weiterhin stellvertre-tender Vorsitzender sein.
Neu ist auch, dass sich künftig Enno Karstens um die Finanzen und die Ausführung des Haushaltes kümmern wird.
Johanna Hell ist bereits seit 2003 Mitglied des Kirchengemeinderates. Sie war in der vorherigen Periode auch im Geschäftsführenden Ausschuss und ist seit vielen Jahren im Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit, der auch die Internetseite und das Meldorfer Kirchenblatt redaktionell verantwortet.

Wir wünschen insbesondere Johanna Hell Gottes Segen für ihr Amt.