Klönnachmittag Epenwöhrden

Der Epenwöhrdener Klönnachmittag, das ist Lebenshilfe im besten Sinne.

 Bettina Tietjen zu BesuchAdventsbasteln

Sofern nicht von der Landesverordnung eingeschränkt, treffen sie sich monatlich im Gemeindehaus von Epenwöhrden. Die Frauen sind im erfahrenen Alter. Viel Lebenserfahrung inklusive. Immer am dritten Mittwoch eines Monats sind sie beisammen zu Gesprächen über Gott und die Welt mit Kaffeetrinken und Kuchenessen. Die selbst gebackenen Torten dafür sind legendär. Die Gespräche aber auch.

Herzlich willkommen zu diesen Nachmittagen, Gemeindehaus Epenwöhrden, Grüner Weg,  jeweils von 15 bis 17 Uhr. Jeweils mit wechselnden Themen.