NEUBEGINN IM SEPTEMBER – Familiengottesdienst und Einführung

Was haben ein Spiel, ein Rucksack und eine Isomatte mit einem Neuanfang zu tun? Wer zum Familiengottesdienst am kommenden Sonntag, den 17. September um 10 Uhr in den Meldorfer Dom kommt, der erfährt die Lösung dieses Rätsels. Gemeinsam mit Jung und Alt wollen wir gemeinsam über Neuanfänge nachdenken. Für Angelika Maciejewski-Schultz, die zum Vorbereitungsteam des Familiengottesdienstes gehört, beginnt zusätzlich noch eine neue Aufgabe. Der Kirchengemeinderat hat nach dem Weggang von Merle Fromberg in seiner Sitzung am 5. September Frau Maciejewski-Schultz als neues Mitglied in den Kirchengemeinderat nachgewählt. Am Sonntag wird sie im Familiengottesdienst eingeführt und bekommt den Segen Gottes für ihren Dienst zugesprochen. Im Anschluss an den Gottesdienst soll es ein gemeinsames Brunch geben. Jeder ist eingeladen für das Brunch etwas mitzubringen, was man gut in die Hand nehmen kann.

Der Familiengottesdienst wurde in einem Team von Erwachsenen und Kindern vorbereitet und wird von diesem Team auch gestaltet.