Erntedankgottesdienst erstmalig auf dem Hof

Zum ersten Mal feiert die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Meldorf einen Erntedankgottesdienst auf einem Hof. Hanna & Hauke Heuer stellen ihren Hof in Bargenstedt zur Verfügung für die Feier des Erntedankgottesdienstes. Gemeinsam mit dem Moderationsteam Ingo Gajewski & Dorit Simonsen werden sie aktuelle Fragen zur Landwirtschaft aufgreifen und beantworten. „Was kann ich dazu beitragen, dass die Lebensmittel, die wir essen, etwas wert sind?“ – diese Frage wird Pastor Benjamin Pohlmann in der Predigt aufgreifen. Bisher fand der Erntedankgottesdienst in Bargenstedt immer im Feuerwehrgerätehaus statt. „Diesmal sind wir genau dort, worum es beim Erntedankfest gehen soll. Wir freuen uns, dass Ehepaar Heuer nicht nur den Raum für den Gottesdienst zur Verfügung stellt, sondern auch die Türen für alle Interessierten öffnet“, so Pohlmann. Am Ende des Gottesdienstes wird Hauke Heuer den Hof kurz vorstellen und im Anschluss kann jeder die Stallungen und Gerätschaften des Hofes in Augenschein nehmen. Für Rückfragen stehen sowohl Hanna und Hauke wie auch Jens & Margret Heuer zur Verfügung. Der Erntedankgottesdienst findet am Sonntag, dem 22. September 2019 um 10 Uhr auf dem Hof von Hauke & Hanna Heuer, Am Brooksborn 9 in Bargenstedt statt. Musikalisch wird der Posaunenchor der Kirchengemeinde unter der Leitung von Sebastian Hilmes in bewährter Weise den Gottesdienst bereichern. Für Rückfragen steht Pastor Benjamin Pohlmann (Telefon: 04832-3633, E-Mail: pastor.pohlmann@kirche-dithmarschen.de) zur Verfügung.