Archiv der Kategorie: Allgemein

Einladung zur öffentlichen Kirchengemeinderatssitzung

Hiermit laden wir herzlich zu unserer 63. Sitzung des Kirchengemeinderates ein.

Sie findet statt am Mittwoch, den 27. Oktober um 19 Uhr im Gemeindezentrum, Klosterhof 19 in Meldorf.

Tagesordnung (öffentlicher Teil):

Andacht und Gebet

  1. Feststellung der Beschlussfähigkeit und Protokollführung
  2. Festsetzung der endgültigen Tagesordnung (öffentlicher Teil)
  3. Rückblick auf die Gemeindeversammlung
  4. Gottesdienste und Veranstaltungen in der Gemeinde / Hygienekonzepte (Anwendung von 3-G)
  5. Kirchengemeinderatswahl 2022 – Erste Informationen
  6. Neues aus der Gemeinde

Die Teilnahme ist nur möglich, wenn man genesen, geimpft oder getestet ist (3-G). Der Nachweis muss am Eingang vorgezeigt werden.

Herzliche Einladung zum Ankerplatz

Herzliche Einladung zum siebten Ankerplatz-Gottesdienst. Unter dem Titel „Hat Kirche Zukunft?“ fragen wir uns genau eine Woche vor dem Reformationstag, wo sich Kirche Heute ändern bzw. reformieren muss, um auch Morgen noch Kirche zu sein. Wir feiern den Gottesdienst erneut in einer „light-Version“, um den nach wie vor geltenden Hygiene- und Schutzverordnungen gerecht zu werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Auch Kontaktdaten werden nicht erhoben. Jede zweite Bank ist derzeit nach wie vor gesperrt, dafür können die zur Verfügung stehenden Bänke voll belegt werden. Maskenpflicht besteht derzeit weiterhin beim Betreten und Verlassen der Kirche sowie beim Singen. Der Gottesdienst findet statt am Sonntag, den 24. Oktober um 18 Uhr im Meldorfer Dom – vormittags findet an diesem Sonntag kein Gottesdienst im Dom statt. Ein kleiner Projektchor aus Sängerinnen der Jugendkantorei unter Leitung von Kantorin Anne Michael begleitet den Gottesdienst wieder musikalisch. Der Abendgottesdienst unterscheidet sich nicht nur in der Zeit von dem „10 Uhr-Klassiker am Morgen“, sondern auch in Form und Gestaltung. Alles in einer möglichst herzlichen, persönlich-einladenden Atmosphäre. Herzlich willkommen!

Ausstellung „Carsten Niebuhrs Arabische Reise – Abenteuer und Archäologie im 18. Jahrhundert“ ab 30. Oktober im Meldorfer Dom

Vor 260 Jahren machte sich die erste rein wissenschaftliche Forschungsreise im Auftrag des dänischen Königs auf den Weg ins „glückliche Arabien“, den heutigen Jemen. Im Gepäck hatten sie eine umfangreiche Sammlung von Fragen, die Wissenschaftler aus ganz Europa zusammengetragen hatten.
Nach sechs Jahren kehrte Carsten Niebuhr, der sich später in Meldorf niederließ, als einziger Überlebender zurück. Er veröffentlichte seine zahlreichen Beobachtungen in einer umfangreichen Reisebeschreibung.
Im Rahmen einer Kooperation zwischen der Vorderasiatischen Archäologie der Goethe-Universität Frankfurt und dem Dithmarscher Landesmuseum haben sich Studierende unterschiedlicher Fachrichtungen intensiv mit den archäologischen Beobachtungen Niebuhrs beschäftigt und daraus die Ausstellung „Carsten Niebuhrs Arabische Reise – Abenteuer und Archäologie im 18. Jahrhundert“ mit vielen Mitmachstationen für Kinder entwickelt.

Aufgrund der Umbauarbeiten im Dithmarscher Landesmuseum findet die Ausstellung im Meldorfer Dom statt. Dort können Sie Carsten Niebuhr vom 30. Oktober bis zum 30. November auf seiner Reise begleiten. Die Öffnungszeiten der Ausstellung richten sich nach den Öffnungszeiten des Doms: MontagFreitag: 10:0012:00 Uhr und 14:0016:30 Uhr, Samstag: 10:0012:00 Uhr, Sonntag 14-17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Familienhafen am Freitag, dem 24. September um 16 Uhr im Meldorfer Dom

Herzliche Einladung zu unserem nächsten Familienhafen – dem Gottesdienst für Groß und Klein! Am 20. September ist Weltkindertag und daran angeknüpft lautet das Motto: „Kinder haben Rechte!“ Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es die Möglichkeit, eine Mitmachaus-stellung zum Thema zu besuchen. Sie wird vorbereitet und betreut von Mitarbeitenden von Brot für die Welt.

Es freut sich auf euch Pastorin Esther Reininghaus und Team!