Beschirmt – Der Singegottesdienst mit dem Schirm

Wir setzen unsere Reihe der Singe-Gottesdienste aus dem letzten Jahr fort. Am Sonntag, dem 9. Mai starten wieder die „Beschirmt“-Singegottesdienste vor der Geestkirche in Sarzbüttel. Jeder Gottesdienstbesucher ist eingeladen einen Schirm mitzubringen – und möge sich bitte vorher im Kirchenbüro anmelden.Neben einem festen Motto-Lied, das bei allen „Beschirmt“-Gottesdiensten gesungen wird, besteht auch die Möglichkeit sich Lieder zu wünschen. Wir wollen zusammenkommen und gemeinsam singen. Daneben wird es auch eine Bibellesung und einen kurzen Impuls geben, der zum Nachdenken anregen soll. Ob es regnet oder die Sonne scheint, der mitgebrachte Schirm kann so ein Schutz sein. Wie bei allen anderen Gottesdiensten ist eine Anmeldung im Kirchenbüro bis Freitag, dem 7. Mai um 11 Uhr notwendig (Telefon: 04832-6740 / E-Mail: meldorf@kirche-dithmarschen.de).Der nächste „Beschirmt“-Gottesdienst findet dann am Sonntag, den 6. Juni um 18 Uhr ebenfalls vor der Geestkirche in Sarzbüttel statt.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Pastor Benjamin Pohlmann, Klintweg 2a, 25704 Bargenstedt, Telefon: (04832) 3633, E-Mail: pastor.pohlmann@kirche-dithmarschen.de