„Aufgetankt?“

Nach der erfolgreichen und sehr gut besuchten Premiere unseres neuen Abendgottesdienstes

lädt das zwölfköpfige Vorbereitungsteam herzlich ein zum zweiten Ankerplatz-Gottesdienst am kommenden Sonntag, den 11. August um 18 Uhr im Dom – vormittags findet an diesem Sonntag kein Gottesdienst im Dom statt. Zum Ende der Sommerferien lautet das Thema des Gottesdienstes „Aufgetankt?“, zu welchem das Pastorenehepaar Cremers gemeinsam predigen wird. Kantorin Anne Michael sorgt vom Nordstage-Piano aus für die musikalische Begleitung, unterstützt von einem kleinen Projektchor aus Sängerinnen der Jugendkantorei.

Der Abendgottesdienst unterscheidet sich nicht nur in der Zeit von dem „10 Uhr-Klassiker am Morgen“, sondern auch in Form und Gestaltung. Alles in einer möglichst herzlichen, persönlich-einladenden Atmosphäre. Ob Sie nun regelmäßiger Kirchgänger sind oder schon lange nicht mehr da waren – wir freuen uns auf Sie und Euch!