Über sechzig Jahre Quempas Tradition

Seit 1949 feiert die Kirchengemeinde Meldorf das Quempas-Singen am 1. Weihnachtsfeiertag im Meldorfer Dom. Der Name Quempas leitet sich ab vom Hauptlied der Chöre, das in mehreren Gruppen vorgetragen wird: „Den den Hirten lobeten sehr“ (Quem pastores laudavere). Hunderte Besucher haben auch in diesem Jahr die Bänke gefüllt.